ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Stand 01.06.2020

GrünTrend
Cathleen Menzel-Bilz
Großenhainer Str. 182 in 01129 Dresden

Für den Verkauf von Waren in der Bundesrepublik Deutschland

Geltungsbereich

Es gelten für die Vertragsbeziehung zwischen GrünTrend und dem Kunden ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese nachstehenden Bedingungen gelten für alle Leistungen, die GrünTrend oder ein von mir namhaft gemachtes Subunternehmen im Rahmen dieses Vertrages durchführt. Abweichende Bedingungen, Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages sind nur wirksam, wenn sie von GrünTrend schriftlich bestätigt worden sind. Für den Verkauf an Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes gelten die angeführten Geschäftsbedingungen nur insofern als das Konsumentenschutzgesetz nicht zwingend andere Bestimmungen vorsieht.

Im Falle, dass einzelne Bestimmungen nachfolgender Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Geschäftsbestimmungen nicht berührt (salvatorische Klausel). Vertragssprache ist Deutsch.

Für sämtliche Streitigkeiten, die in Zusammenhang mit der Anbahnung, Ausführung oder Abwicklung des Vertragsverhältnisses entstehen, gilt ausschließlich deutsches Recht.

Vertragsschluss

Die Angebote in meinem Online Shop stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren zu kaufen.

Der Kunde kann ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses muss der Kunde ein Konto anlegen und er gibt seine Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Mit der unverzüglich per E-Mail versandten Zugangsbestätigung wird gleichzeitig auch die Annahme des Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit abgeschlossen.

Die Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von mir gespeichert – siehe Datenschutzerklärung.

Bestellungen außerhalb des GrünTrend Online Shops

Selbstverständlich können Kunden auch außerhalb meines Online Shops Waren bestellen, dies geschieht bitte ausschließlich schriftlich über Email-Anfrage – kontakt@grüntrend.de. Die Ware kann nach meiner Annahme der Kunden-Bestellung dann nach Absprache per Selbstabholung im Lager in Empfang genommen werden und dort in bar oder aber bargeldlos / kontaktlos per sumup bezahlt werden. https://sumup.de/

Der Versand einer Email-Bestellung erfolgt nur nach schriftlicher Absprache mit nachfolgend genannten Kosten.

Außerdem kann von Kunden auch ohne Vorbestellung direkt in meinem Lager eingekauft werden, über das Sortiment kann sich der Kunde in meinem Online Shop vorinformieren. Des Weiteren bin ich mit dem Sortiment von Helmsgard BioTee & BioGewürzen auf verschiedenen Handmade-Märkten in Dresden und Umgebung vertreten, auch dort gelten die im Online Shop ersichtlichen Preise, es kann bar oder kontaktlos per sumup gezahlt werden. Für alle Waren im Lagerverkauf oder auf Märkten gilt genau auch solange der Vorrat reicht. Termine von meinen Marktständen oder von offenen Lagerverkäufen finden Kunden auf gruengrend.de.

Datenschutz

GrünTrend erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung dieses Vertrags erforderlich ist. Eine weitergehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder Sie eingewilligt haben. Nähere Informationen finden Sie in meinen Datenschutzhinweisen.

Preise und Versandkosten

Die genannten Preise sind in Euro, ohne ausgewiesene gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, da ich nach § 19 Umsatzsteuergesetz als Kleinunternehmerin von der Umsatzsteuer befreit bin, und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.

Sofern nicht anders vereinbart, werden die Versandkosten von derzeit 5,95€ dem Kunden zusätzlich in Rechnung gestellt.

Ab 50,00€ Bestellwert liefere ich versandkostenfrei.

Bei direkter Selbst-Abholung durch den Kunden fallen keine Versandkosten an.

Schreib-, Druck- und Rechenfehler sowie außerordentliche Preisänderungen sind vorbehalten.

Für alle Waren gilt „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist.

Lieferung und Lieferzeit

Eine Auslieferung von Bestellungen erfolgt nur innerhalb von Deutschland.

Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Kunden.

Die Lieferzeit beträgt bis zu zehn Werktage ab Bestellungseingang (Aufgrund von event. Verzögerungen der Lieferung von Partner-Produkten). Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich. Sachlich gerechtfertigte und angemessene Überschreitungen der Lieferzeit gelten vom Kunden als genehmigt. Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht.

GrünTrend steht es frei, die Art der Warenversendung und des Transportmittels / Lieferdienstes auszuwählen.

Reklamationen aus Transportschäden hat der Kunde sofort nach Erhalt der Ware beim Transportunternehmen und bei GrünTrend schriftlich, spätestens jedoch innerhalb von 3 Tagen ab Warenübernahme, bekannt zu geben. Kontakt-Email: kontakt@gruentrend.de

Sollten Kosten und Maßnahmen zur Aufbewahrung der gelieferten Ware anfallen, so gehen diese zu Lasten und auf Kosten des Kunden und gelten als Ablieferung.

Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den GrünTrend zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der Lieferung verhindert war, es sei denn, dass GrünTrend ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

Zahlung und Eigentumsvorbehalt 

Es gelten folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Vorkasse
  • Paypal

Der Versand der Ware erfolgt erst bei Zahlungseingang.

Änderungen der Adresse des Kunden nach Eingang einer Bestellung hat dieser umgehend an GrünTrend mitzuteilen, um falsche Zustellungen zu vermeiden.

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist der Geschäftssitz von GrünTrend.

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller gegen den Kunden bestehenden Ansprüche Eigentum von GrünTrend bzw. im Falle von bestellten Waren der GrünTrend-Partner jeweils den Selbigen (Partner-Produkte werden in Kommission gelagert)

Das Recht zur Aufrechnung des Bestellers gegen Ansprüche an Grüntrend ist ausgeschlossen, es sei denn dieser Gegenanspruch wurde gerichtlich festgestellt oder von GrünTrend schriftlich anerkannt.

Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: “PayPal”), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

Widerruf

Der Kunde kann innerhalb von 14 Kalendertagen schriftlich (per Brief oder per E-Mail : Kontakt@gruentrend.de ) oder durch Rücksendung ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurücktreten.

Rücksendungen sind generell frei Haus vorzunehmen.

GrünTrend behält sich bei der Rückerstattung des Kaufbetrages gegebenenfalls eine durch Ingebrauchnahme der Ware entstandene Wertminderung ein. Weitere Infos hier.

Gewährleistung, Reklamation und Garantie

Tritt bei der gelieferten Ware ein Mangel auf, kann der Kunde vorerst nur den Austausch der Ware verlangen. Ist die Ersatzlieferung durch GrünTrend (z.B. durch Partner-Enpässe) nicht möglich oder mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand verbunden oder verzögert sich die Ersatzlieferung über eine angemessene Frist hinaus, so ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt vom Vertrag zurückzutreten, Ersatzlieferung oder die Rückzahlung des Kaufpreises zu verlangen. Weitere Ansprüche des Kunden – gleich aus welchen Rechtsgründen – sind ausgeschlossen. GrünTrend haftet nicht für Schäden, welche nicht mit der gelieferten Ware selbst entstanden sind, besonders nicht für entgangenen Gewinn des Kunden. Reklamationen aus Transportschäden hat der Besteller sofort nach Erhalt der Ware beim Transportunternehmen und bei GrünTrend schriftlich, spätestens jedoch innerhalb von 3 Tagen ab Warenübernahme, bekannt zu geben. Sollten Kosten und Maßnahmen zur Aufbewahrung der gelieferten Ware anfallen, so gehen diese zu Lasten und auf Kosten des Kunden und gelten als Ablieferung.
Eine Garantie besteht bei den vom Verkäufer (GrünTrend oder Partner Manufakturen) gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich abgegeben wurde. Kunden werden über die Garantiebedingungen vor der Einleitung des Bestellvorgangs informiert.

Rücksendung von Waren:
Ist eine Nachbelieferung im Wege der Ersatzlieferung (z.B. wegen Nichtgefallen) erfolgt, ist der Kunde dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an GrünTrend unfrei zurückzusenden.

Die Rücksendung auf Kosten von GrünTrend kann nur bei berechtigten Mängeln der zuerst gelieferten Ware und nach Absprache mit GrünTrend in Anspruch genommen werden, der Kunde ist in diesem Fall ebenfalls verpflichtet, diese Mangelware innerhalb von 30 Tagen zurück zu schicken.

Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. GrünTrend behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

Haftungsbeschränkung

Da GrünTrend bei Partner-Manufakturen nur eine Vermittlungsfunktion übernimmt (Produkte werden in Kommission gelagert), haftet das jeweilige Partner-Unternehmen für entstandenen Schaden oder Mängeln aus seinen Produkten.

Für eine Haftung von GrünTrend auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen außerdem folgende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen:
GrünTrend haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet GrünTrend für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. In diesem Fall haftet GrünTrend jedoch nur für den vorhersehbaren, vertrags-typischen Schaden. GrünTrend haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Soweit die Haftung von GrünTrend ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Einlösen von Gutscheinen und Aktionsgutscheinen

Gutscheine, welche von GrünTrend im Rahmen von Werbeaktionen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer unentgeltlich ausgegeben werden und die vom Kunden nicht käuflich erworben werden können (nachfolgend “Aktionsgutscheine”), können nur in meinem Online-Shop und nur im angegebenen Zeitraum eingelöst werden.

Gutscheine, welche vom Kunden käuflich auf anderen Plattformen erworben wurden, können nur für die auf dem Gutschein benannten Produktkategorien (z.B. Helmsgard BioProdukte) verwendet und eingelöst werden.

Grundsätzlich gilt für alle GutscheinArten, dass einzelne Produkte von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein können, sofern sich eine entsprechende Einschränkung aus dem Inhalt des Aktionsgutscheins ergibt.

Gutscheine, welche im onlineShop von GrünTrend erworben werden können, können selbstverständlich für alle dort angebotenen Waren eingelöst werden

Gutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Gutscheins entsprechen. Etwaiges Restguthaben wird von GrünTrend nicht erstattet. Reicht der Wert des Gutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen von GrünTrend angebotenen Zahlungsarten gewählt werden. Das Guthaben eines Gutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst. Ein Gutschein wird nicht erstattet, wenn der Kunde die mit dem Gutschein ganz oder teilweise bezahlte Ware im Rahmen seines gesetzlichen Widerrufsrechts zurückgibt.

Bei Aktionsgutscheinen gilt: Pro Bestellung kann immer nur ein Aktionsgutschein eingelöst werden.

Urheberrecht

Die durch GrünTrend erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.